Wir züchten ihr Pferd von morgen

Züchter Weiterbildung / Fohlen absetzen, gewusst wie.

  • Wann
    Mittwoch 09.06.2021 19:00-21:00
  • Ort
    NPZ Bern
  • Typ
    Allgemein
  • Teilnehmer
    Aktivmitglieder, Familienmitgliedschaft, Vorstand, Ehrenmitglieder

  • .ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)

War die Besamung erfolgreich, die Stute tragend und das Fohlen kam gesund zur Welt, wird das Fohlen schon bald wieder abgesetzt. Eine harte Zeit für Mutterstute und Fohlen, die von beiden einiges fordert. Die Ethologischen Hintergründe, die verschiedenen Absetzmethoden und die neusten Erkenntnisse wird Ihnen an diesem Kursabend näher gebracht. Wie kann das Absetzen pferdefreundlich gestaltet werden? Auf was ist zu achten? Gibt es nach dem Absetzen für das Fohlen und die Mutterstute spezielles zu beachten, z.B. bei der Fütterung? Pferdewissenschaftlerin Inès Lamon vom Schweizer Nationalgestüt in Avenches, klärt Sie über dieses Thema auf. Der Abend wird durch eine interaktive Diskussionsrunde bei einem Züchterbier abgerundet.

Die Abende vom “Fyrabe unter Züchtern” finden immer von 19.00 bis 21.00 Uhr statt.

Das Abo kannst Du hier buchen: Fyrabe unter Züchtern

Kosten: 45 CHF pro Kursabend inkl. Züchterbier. Mitglieder der Schweizer Jungzüchter erhalten eine Vergünstigung – bitte das entsprechende Ticket buchen!

Das Kursgeld ist gleichzeitig mit der Anmeldung auf das PC-Konto 30-292110-0 / IBAN CH30 0900 0000 3029 2110 0, Vermerk: Fyrabe unter Züchtern Juni 2021, zu zahlen

 

Direkt zur Anmeldung:

Absetzen von Fohlen – Nationales Pferdezentrum Bern (npz.ch)